Auszeit – Urlaub Kanada

maxresdefault

Hallo liebe Freunde!
Heute kommt ein kleiner Informationsbeitrag. Im Prinzip kann man sich schon beim Titel denken, was ich hier nun sagen werde.

Am Dienstag den 04.07. werde ich zu meiner Schwester nach Kanada fliegen.
Sie macht gerade eine Weltreise & ist seit gestern schon in dem Land meiner Träume.
Seitdem ich 12 Jahre alt bin, möchte ich nach Kanada. 2013 hatte ich das erste Mal die Möglichkeit dahin zu kommen. Damals war ich in Montreal & es war schön.
Jedoch träume ich schon ewig von Vancouver & genau dort geht es am Dienstag auch hin!
Ich freue mich jetzt schon so unglaublich dolle & bin so tierisch aufgeregt. Vorallem fliege ich das erste Mal so lange alleine (ich bin 1x alleine geflogen & das war von Hamburg nach Wien). Drückt mir die Daumen, dass alles einwandfrei abläuft!

Wir werden 3 Tage in Vancouver sein, dann bis zum 17. auf Vancouver Island, genauer gesagt am Lake Cowichan, dies ist in der Nähe von Victoria!
In Vancouver werde ich Wlan haben, auf Vancouver Island wahrscheinlich nicht & deswegen werde ich mich wohl auch nicht melden – wobei ich auch so lieber die offline Zeit genießen möchte. Vielleicht finde ich eine Prepaidkarte & kann wenigstens etwas in euren Beiträgen stöbern.

Ich wünsche euch eine wundervolle Zeit & wir lesen uns in spätestens zwei Wochen wieder!
Lasst euch nicht ärgern!
eure-becky

#readbooks30dayschallenge – Bücher gleichzeitig lesen

Hallo meine Lieben!
Die #readbooks30dayschallenge von Elizzy läuft nun schon einige Tage.
Schon am Anfang, bzw. noch bevor es anfing habe ich mir gesagt, dass ich einige Tage wohl teilnehmen werde, jedoch wird es von mir nicht zu jedem Tag ein Blogpost geben. Dazu fehlt mir leider oft die Zeit & die Kreativität.
Trotzdem wünsche ich euch viel Spaß & schaut unbedingt mal bei Elizzy vorbei. Es lohnt sich!


Heute ist der 03.06.2017 & damit der dritte Tag der Challenge.
Die heutige Frage lautet:
Bücher gleichzeitig lesen?

Bereits zwei oder drei Male versuchte ich zwei Bücher gleichzeitig zu lesen, leider ist das gar nichts für mich.
Das Problem ist, dass ich mich erstens nicht entscheiden kann, was ich dann lese, zweitens vertausche ich dann die Charaktere oder gar die Geschichten & drittens habe ich das gefühl, dass ich beide Bücher viel zu lange lese & verliere dann irgendwann die Lust.

Vielleicht werde ich es schon bald wieder versuchen. Red Rising steht auf meinem SuB & da es schon relativ dick ist, überlege ich nebenbei noch etwas anderes zu lesen.
Mal sehen, ob & wie es klappt.

 

Wie macht ihr das so? Lest ihr verschiedene Bücher gleichzeitig?
Schönes verlängertes Wochenende.
Lasst euch nicht ärgern.
eure-becky


bookblog_challenge
Hier nochmal eine Übersicht von der #readbooks30dayschallenge