#readbooks30dayschallenge – Lieblings Thriller

Hallo liebe Leseratten.
Ich habe nun eine Weile überlegt, ob ich zu dem heutigen Thema der #readbooks30dayschallenge von Elizzy etwas schreibe.
Das Thema lautet nämlich: Lieblings Thriller
Ich lese – wie ihr vielleicht wisst – ja viele Thriller & somit haben sich auch schon einige angefunden, die ich sehr gerne habe.
Nun habe ich mich für zwei Thriller entschieden, die ich euch nun mal zeigen möchte.

Die Therapie von Sebastian Fitzek51cgxy1kopl-_sx327_bo1204203200_

Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die zwölfjährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt.
Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf. Sie wird von Wahnvorstellungen gequält. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy. Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird …

Es war das erste Buch von Sebastian Fitzek welches ich je gelesen habe & gleich ein absoluter VOLLTREFFER!

Die Chemie des Todes von Simon Beckett410w3qgeftl-_sx301_bo1204203200_

STERBEN KANN EWIG DAUERN …

… aber der menschliche Körper beginnt kaum fünf Minuten nach dem Tod zu verwesen – und wird dann zu einem gigantischen Festschmaus für andere Organismen. Zuerst für Bakterien, dann für Insekten. Fliegen. Die Larven verlassen die
Leiche in Reih und Glied, in einer Schlangenlinie, die sich immer nach Süden bewegt. Ein Anblick, der jeden dazu veranlassen würde, das Phänomen zu seinem Ursprungzurückzuverfolgen. Und so entdecken die Yates-Brüder, was von Sally Palmer übrig geblieben war …

Die Tote war Schriftstellerin, eine Außenseiterin in Devonshire. Verdächtiger Nummer eins ist der schweigsame Fremde im Dorf, ein Dr. David Hunter. Doch es stellt sich heraus, dass er früher Englands berühmtester Rechtsmediziner war, und die Polizei bittet ihn um Unterstützung. Gerade
als seine Analysen zeigen, dass die Ermordete vor ihrem Tod tagelang gefoltert wurde, verschwindet eine weitere junge Frau. Eine fieberhafte Suche
beginnt. Gleichzeitig bricht im Dorf eine Hexenjagd los. Der Pfarrer, ein knöcherner Fanatiker, hetzt die Leute auf, und David ist Zielscheibe seiner Hasspredigten …

& somit kommen wir zu dem ersten Thriller, den ich JEMALS gelesen habe.
Es ist gefühlt Ewigkeiten her, aber ich finde das Buch immernoch supertoll!

 

Naja, wenn man es genau nimmt, dann sind das nur zwei von vielen. Ich liebe eigentlich alle Bücher von Sebastian Fitzek & Simon Beckett, die ich bis dato gelesen habe!
(Bilder & Klappentexte von Amazon)

Lasst euch nicht ärgern.
eure-becky

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s